Schlagwort-Archiv: Youtube-Marketing

Ihr eigener Youtube-Kanal für Ihr Unternehmen: ist das wirklich notwendig?

Youtube-Channel-Kanal-GoogleOnlineDominatorIch bekomme diese Frage immer wieder von meinen Kunden gestellt: „Wieso brauchen wir einen eigenen Youtube-Kanal? Es reicht doch, wenn Sie das Video in Ihrem Kanal hochladen und auf unserer Website einbinden …“

Hier muss ich immer antworten wie „Radio Eriwan“: Im Prinzip ja …

Doch schiebe ich immer wieder die Vorteile eines eigenen Youtube-Kanals für Ihr Unternehmen hinterher, denn ein eigener YouTube-Channel als Plattform für Ihre kontinuierlichen Video-Angebotehat viele Vorteile:

  • kostenloses und stabiles Hosting mit hervorragenden Streaming-Werten
  • Umwandlung eines Full-HD-Videos in alle darunter liegenden Größen (720p, 480p und 360p)
  • Integration in die am weitesten verbreitete Videoplattform der Welt (Quelle: http://www.businessinsider.com/the-worlds-largest-social-networks-2013-12)
  • Erscheinen des Videos in der zweitgrößten Suchmaschine der Welt (Quelle: http://www.adzine.de/de/site/artikel/8320/video-advertising/2013/03/youtube-zweitgroesste-suchmaschine-der-welt)
  • hervorragende Vernetzung mit Google (Youtube wurde 2006 von Google für 1,6 Mrd. Dollar gekauft)
  • Einfache Einbindung Ihres YouTube-Channels auf Ihrer Website
  • Hervorragende Vernetzung mit anderen Social-Media-Kanälen
  • alles Videos werden sofort für die Ansicht in Mobilen Endgeräten optimiert (was Google seit dem 21.4.2015 fordert, damit Videos im Suchergebnis dargestellt werden)
  • Verwenden Ihrer eigenen Backlinks in den Videos zur Optimierung Ihres Google PageRanks und besseren Sichtbarkeit in den Suchmaschinen
  • Sie können Ihre eigene Gestaltung Ihres Kanals umsetzen
  • die Videos Ihres Kanals können untereinander verknüpft werden
  • Im eigenen Kanal können Sie eine treue „Gefolgschaft“ von Fans Ihrer Videos aufbauen und auf diese Art und Weise auch Informationen und Werbebotschaften verteilen
  • Sie können Ihren Kanal automatisiert aus Ihrer Website mit News füllen lassen (mehr Info dazu unter www.EasySocialmediaAutopilot.de)

Ein eigener YouTube-Kanal für Ihr Unternehmen, Ihren Verband oder Verein oder Ihre Institution – so funktioniert Business-TV oder Corporate-TV heute. Bauen Sie Ihren eigenen Fernseh-Kanal auf.

Ein eigener YouTube-Kanal empfiehlt sich immer dann, wenn Sie über mehrere Videoproduktionen oder kontinuierliche Videobeiträge aus Ihrem Hause nachdenken

So finden Ihre Kunden all Ihre Angebote an einem zentralen Punkt, Videos können auf einander verweisen oder sich auf einander beziehen.

Der eigene YouTube-Kanal muss aber keineswegs ausschließlich auf YouTube laufen. Der Kanal kann auch unkompliziert in Webseiten eingebunden werden.

Dieses Vorgehen hat einen weiteren Vorteil: Je häufiger Ihre Video eingebunden werden, als desto “wichtiger” schätzt YouTube sie ein und bevorzugt sie im Ranking.

Fragen Sie uns, wenn Sie über einen eigenen YouTube-Channel nachdenken. Wir helfen Ihnen in allen Fragen – von der Video-Produktion bis zur technischen Umsetzung und der Promotion Ihres Kanals.

Fragen Sie gleich nach – per Telefon oder mit einer E-Mail an uwe@hiltmann.net.

Aufbau von Authority für Youtube-Kanal: Kommentar in relevanten Videos hinterlassen

Hier ein weiterer Tipp, den ich aus dem Kurs von Anthony Aires (6 Step Speedranking) erhalten habe und der die Arbeit mit der Video-Analyse-Software TubeViperX in der neuen Version 1.2 zeigt.

Dabei wurde erwähnt, dass das Hinterlassen von Kommentaren im Video von für das eigene Keyword relevanten Kanälen sehr förderlich für den Aufbau der Authority des eigenen Youtube-Kanals ist.

In diesem Video zeige ich, wie man dabei vorgehen sollte: